46 350 Payrac, France
+33 565 379 644

Rollstuhlfreundliche Ferienhäuser

Sie suchen nach einem barrierefreien Ferienhaus in Frankreich? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir, Arne und Silke, ein deutsches Ehepaar, bieten Ihnen rollstuhlfreundliche und behindertengerechte Ferienhäuser in der wunderschönen Region des Dordogne-Tals an. Seit mehreren Generationen leben wir auf dem Hof „Le Colombie“ („Zum Taubenschlag“) bei Payrac in Südfrankreich und freuen uns, unsere Leidenschaft für Gastfreundschaft und barrierefreien Urlaub mit Ihnen zu teilen.

Unser Hof liegt in einer wunderschönen Karstlandschaft oberhalb des Flusses Dordogne in der Region Quercy direkt an der Grenze zum Perigord.

Arne und Silke bei einem Kaffee im Ort Gourdon, 20 min entfernt

Unsere barrierefreien Ferienhäuser an der Dordogne

Unsere traditionellen Landhäuser liegen in einer traumhaften Einzellage und sind perfekt für einen rollstuhlgeeigneten Urlaub. Eingebettet in eine parkähnliche Landschaft bieten wir Ihnen Pool, Sauna, Badeteich und Tennisplatz – alles barrierefrei zugänglich. Wir betreuen alle Häuser direkt und stehen Ihnen vor Ort mit unserem Wissen und unseren Kontakten zur Verfügung.

Ausstattung unserer Ferienhäuser

• Stufenlose Zugänge: Schlaf-, Wohnzimmer, Küchen und Terrassen sind stufenlos und geräumig gestaltet, sodass Rollstuhlfahrer sich bequem und selbstständig bewegen können.
• Türbreiten und Sanitäranlagen: Die Türbreiten sind rollstuhlgeeignet. Ein Dusch- bzw. Toilettenrollstuhl ist vorhanden. Die Toiletten sind überfahrbar, und die Duschen sind ebenerdig.
• Weitere Anpassungen: Waschbecken sind unterfahrbar und mit großen Spiegeln ausgestattet. Der Esstisch ist unterfahrbar, und die Betten können auf eine Matratzenhöhe von 50 cm eingestellt werden.
• Poolanlagen: Unsere Pools sind rollstuhlfreundlich eingerichtet und verfügen über einen mobilen Schwimmbadlift.

Barrierefreie Aktivitäten an der Region Dordogne

Die Dordogne-Region bietet viele barrierefreie und rollstuhlgeeignete Freizeitmöglichkeiten. Wir unterstützen Sie bei der Planung und Durchführung Ihrer Aktivitäten:

  • Museen und Sehenswürdigkeiten: Viele Museen sind behindertengerecht und barrierefrei zugänglich. Bei prähistorischen Fundstätten und Höhlen unterstützen wir Sie gern bei der Planung.
  • Handbiketouren und Stadtbesichtigungen: In den Tallagen der Dordogne sind Handbiketouren gut möglich, z.B. entlang des Jacobswegs. Historische Städte erkundet man am besten mit einer Hilfsperson.
  • Barrierefreie Kanutouren: Regelmäßig organisieren wir für unsere Gäste barrierefreie Kanutouren auf der Dordogne, die speziell angepasst sind.

Kontakt und Buchung

Ein Rollstuhl der an einem Kanu steht. Das Kanu liegt in der Dordogne

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder um Ihr rollstuhlfreundliches Ferienhaus in Frankreich zu mieten. Schreiben Sie uns gerne eine Mail oder rufen Sie uns direkt an.

Wir freuen uns darauf, Sie im „Le Colombie“ begrüßen zu dürfen!

Scroll to top